Über KJF Träger der Kita Sankt Josef in Kaufbeuren

Mut zum Leben geben – seit 1911

Träger unserer Kindertagesstätte ist die Katholische Jugendfürsorge der Diözese Augsburg e.V. (KJF). Die KJF hat eine über 100-jährige Tradition als Träger von sozialen und medizinischen Einrichtungen. Heute umfasst das Spektrum sowohl Kinder- und Jugendhilfe als auch berufliche Bildung und Gesundheitsdienstleistungen.

Als christlicher Verband mit katholischer Prägung sehen wir unsere wichtigste Aufgabe darin, jungen Menschen Mut zum Leben zu machen. Durch die Erhaltung ihrer Gesundheit, die Stärkung ihres Selbstbewusstseins und unvoreingenommene Hilfe in Krisenzeiten. Für diese Idee engagieren sich derzeit über 5.000 Mitarbeiter – mit ganzem Herzen.

Mehr über die KJF Augsburg

Neben der Kindertagesstätte Haus für Kinder Sankt Josef betreibt die KJF sechs weitere Kitas in Schwaben und Oberbayern. Alle Standorte finden Sie auf

www.kjf-kitas.de

 

 

KJF Augsburg: Leitbild

Leitbild der Katholischen Jugendfürsorge der Diözese Augsburg

Mut zum Leben – dafür steht die KJF.
Mut zum Leben bringt unsere grundsätzliche Haltung zum Ausdruck.

Mut zum Leben wollen wir unseren Patienten und Klienten geben – klein wie groß.
Dafür müssen wir uns selbst als Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter in der Katholischen Jugendfürsorge immer wieder neu ermutigen lassen und gegenseitig ermutigen.
Das Leitbild ist Wegweiser für uns alle. Mit ihm als Orientierungsrahmen stellen wir uns mutig der Lebenswirklichkeit und gestalten diese aktiv mit. So können wir als kirchliche Organisation immer wieder aufs Neue kompetenter Ansprechpartner für Menschen in Not sein.

Unser Leitbild entfaltet sich in einem dynamischen Prozess mit drei wesentlichen Elementen, die miteinander in Beziehung stehen: 
Vision – kirchliche Grundvollzüge – Kirchlichkeitskriterien.

Wir alle lassen das Profil der KJF täglich neu lebendig werden.

Mehr zum KJF Leitbild